DEUTSCH-TOGOLESISCHE GESELLSCHAFT e.V.
www.togo-gesellschaft.de.tl  
  STARTSEITE
  45 JAHRE TOGO-HILFE
  PROJEKTE
  PROJEKTLANDKARTE
  JETZT SPENDEN !
  TOURISMUS - INFOMATERIAL
  TOGO-REISEN 2017
  REPUBLIK TOGO
  WIR ÜBER UNS
  AKTUELLES 1
  AKTUELLES 2
  EN MÉMOIRE DE HERRMANN-TOGO
  40 JAHRE TOGO-HILFE
  NEUE SCHULE FÜR TOGO
  TOGO-RUNDSCHAU
  PRESSE
  TOGO-BESUCHE
  IMPRESSUM
  KONTAKT
  COUNTER
AKTUELLES 1


AKTUELLES (2014-2017)


22. Oktober 2017: "Tag der Kulturen" in Stuttgart

Am 22. Oktober 2017 nahm die Deutsch-Togolesische Gesellschaft aus Anlass des "45. Jahrestages ihrer Gründung" beim "Tag der Kulturen" in Stuttgart mit einem Infostand teil. Die Besucherinnen und Besucher erhielten von Günter K. Herrmann ausführliche Informationen über unsere SAT-Projektpartnerschaften, sowie über Reisen nach Togo. Prominentester Besucher war Andoul-Ganiou Dermani (Künstler aus Togo). Am Infostand wurden zum Kauf angeboten: Afrikanische Figuren und Togo-Tassen, des weiteren Bücher und Broschüren. Die dabei erzielten Einnahmen und Spenden wurden an die SAT-Projektpartnerschaften in der Republik Togo überwiesen. Des weiteren wurden kostenlos verteilt: "Togo-Rundschau", die Broschüre "Togo guide" (Reiseinformationen), sowie die Flyer "Projekte in Togo", "Auf nach Westafrika!" (Studienreise) und "Togo - bon voyage!".






März 2017: Übergabe der Geldspenden der Deutsch-Togolesischen Gesellschaft an die Projekte in Togo







31. März 2016: Neue Bänke und Stühle für den Kindergarten in Agbalossi

Kossi Kamanwè Kassinga (Représentant de la SAT) konnte die von der Deutsch-Togolesischen Gesellschaft (S.A.T.  =  Société Allemande-Togolaise) finanzierten Bänke und Stühle an den Kindergarten der Grundschule "E.P.P." in Agbalossi (Nordtogo) übergeben.






27. August 2015: SAT-Fußballturnier in Agbalossi


An dem SAT-Fußballturnier in Agbalossi haben 6 Mannschaften die der "H.F.A." angehören teilgenommen. Kossi Kamanwè Kassinga, Représentant de la SAT au Nord-Togo organisierte dieses Fußballturnier. Die 6 Fußballmannschaften der "H.F.A." (siehe Fotos) werden regelmäßig von der Deutsch-Togolesischen Gesellschaft finanziell unterstützt.












August 2015: Neues Gebäude für die Tierhaltung in Tsavanya

Das neue Gebäude für die Tierhaltung der landwirtschaftlichen Genossenschaft "F.U.E.D." Nr. 3 in Tsavanya (Westtogo), das durch die Deutsch-Togolesische Gesellschaft erbaut wurde, konnte im August 2015 fertiggestellt werden.




16. November 2014: "Tag der Kulturen" in Stuttgart

Die Deutsch-Togolesische Gesellschaft war am 16. November 2014 beim „Tag der Kulturen“ im Treffpunkt Rotebühlplatz in Stuttgart erneut mit einem Infostand vertreten. Günter K. Herrmann, Fridos Bouraima, Abra Lucette Lavoe (rechts unten) und Bidenam Rachel Pagbaya (links unten) standen den vielen Besucherinnen und Besuchern für Auskünfte über unsere Projektpartnerschaften in Togo zur Verfügung. Es wurden interessante Gespräche geführt, sowie Togo-Flyer (Projekte in Togo und Togo – bon voyage!) verteilt. Prominentester Besucher war Professor Dr. Dr. Joseph Kastenbauer (Honorarkonsul der Republik Togo) aus München. Insgesamt waren 70 Vereine am „Tag der Kulturen“ vertreten.




15. September 2014: Maismühle für Lavié-Apédomé

Die Deutsch-Togolesische Gesellschaft hat für die landwirtschaftliche Genossenschaft "F.U.E.D." Nr. 2 (A-B) in Lavié-Apédomé (Westtogo) eine Maismühle gekauft.


5. Februar 2014: 42. Jahrestag der Gründung der Deutsch-Togolesischen Gesellschaft e.V.




"TOGO-PRESSE" vom 14.02.2014


Hilfs-Projekte in Togo  
 
BITTE UNTERSTÜTZEN SIE DIE PROJEKT-PARTNERSCHAFTEN IN DER REPUBLIK TOGO (WEST-AFRIKA)!

Senden Sie uns eine E-Mail mit Ihrer Postanschrift, damit wir Ihnen die kostenlose "Togo-Rundschau" und weiteres Info-Material zusenden können. Vielen Dank!

 
Fördermitglied  
 
WERDEN SIE FÖRDERMITGLIED UNSERER GESELLSCHAFT UND UNTERSTÜTZEN DAMIT UNSERE ARBEIT FÜR DIE MENSCHEN IN TOGO!

Melden Sie sich bitte bei uns, damit wir Ihnen kostenloses Info-Material zusenden können.
Vielen Dank!

 
Togo-Rundschau  
 
ABONNIEREN SIE DIE "TOGO-RUNDSCHAU"!

Wir senden Ihnen gerne eine kostenlose Probenummer zu.
Vielen Dank!